The Kabeedies (UK)

Soap - Tour 2012

The Kabeedies machen Pop, der sich wie Starthilfe anfühlt. Und dabei aber auf langer Strecke nichts an Substanz einbüßt. Ineinander gepoltert sind die drei Jungs und das Mädchen im Jahr 2007, irgendwo zwischen Schule, College, MySpace und dem existenziellen Bock, Musik zu machen, zu der man aber sowas von
tanzen kann.
Ihre ersten Gigs waren dann auch nicht weniger als der Anti-Pink-Floyd: In 20- Minuten-Sets (nicht Songs!) tauchten sie auf den
umliegenden Bühnen ihrer Heimatstadt Norwich im Osten Englands auf und sprengten in all ihrer energetischen Pop-Kompaktheit schnell den Rahmen der hiesigen Szene. Es folgten Einladungen zu den großen britischen Festivals (Glastonbury und Co.) und für Live-Sessions bei der BBC 1. Damit treten The Kabeedies in
die Fußstapfen einiger ihrer größten Lieblingsacts, wie The Orange Juice, The Smiths, The White Stripes und Blur.