The funny side of SLAM

Erleben Sie eine Poetry Slam Show der Extraklasse mit vier Poeten, die in den letzten Jahren teilweise ihre Heimat in Kabarett und/oder Comedy gefunden haben und mit Preisen und Anerkennung geradezu überschüttet wurden.

Mit Andy Strauss, dem Enfant Terrible der Slam-Szene, ist ein alter Hase dabei, der schon Slam-Landesmeister von Nordrhein-Westfalen war und etliche Male im Finale der deutschsprachigen Meisterschaften stand.

Quichotte ist Dichter, Rapper und vor allem ein grandioser Stand-up Künstler. Quichotte ist, wie sein Name erhoffen lässt, ein stetiger Kämpfer gegen die Windmühlen der seichten Unterhaltung. So spitz jedoch seine Feder auch ist, so cool und rhythmisch ist seine Show.

Sarah Bosetti ist Lesebühnenautorin, deutschsprachige Team-Vizemeisterin im Poetry Slam 2013 und Kolumnistin bei radioeins. Ihr aktuelles Buch heißt „Mein schönstes Ferienbegräbnis“.

Jan Philipp Zymny (*1993 in Wuppertal) ist einer der bekanntesten Nachwuchsstars der Poetry-Slam-Szene. Im Oktober 2013 gewann er den NightWash Talent Award 2013. 2013 und 2015 wurde Jan Philipp Zymny zum Deutschsprachigen Meister im Poetry Slam gekürt.

Moderieren wird diesen hochkarätigen Abend Christian Meyer, der zusammen mit Julius Fischer das The Fuck Hornisschen Orchestra bildet und Gastgeber der MDR-Fernsehshow “Comedy mit Karsten” ist.

Komm mit uns auf die funny side of Slam!

design: tonyfindeisen.com